Zusammenarbeit bei der Strombeschaffung

Der Einkauf von Strom ist mittlerweile zu einem nicht zu unterschätzenden Kostenfaktor in einem Unternehmen geworden. Vor allem ist dies der Fall wenn ein Betrieb die Bedingungen erfüllt, um im freien Markt sich Energie beschaffen zu können. Hier stellt sich dann schnell einmal die Frage welches Beschaffungsmodell sollte gewählt werden, über welchen Zeitraum sollte eingekauft werden oder welchen Anbieter soll meinen Strom liefern? Ist dies immer der günstigste oder ist mir Regionalität doch wichtiger?

Zudem hat die ENOVA AG die Erfahrung gemacht, dass Unternehmen generell zu spät um die Beschaffung kümmern. Dann muss in aller Eile drei Monate vor Vertragsablauf mit dem bestehenden Energielieferanten einen neuen Stromversorger gefunden werden und das zu einem in der Regel schlechteren Preis, als wenn eine Stromausschreibung wesentlich früher an die Hand genommen wäre.

Da die Energiebeschaffung ein wesentlicher Teil beim Thema Energie- und Betriebskostenoptimierung darstellt und die ENOVA AG keinerlei solche Dienstleistungen für ihre Kunden anbietet freut es uns bekanntgeben zu dürfen, dass ab sofort mit der Renergy GmbH einen kompetenten Partner für die Energiebeschaffung vermittelt werden kann. Damit kann die ENOVA AG einen wichtigen Bereich zukünftig für ihre Kunden abdecken und bei Beschaffungsfragen Unterstützung bieten.

Informationen zur Firma Renergy und deren Webseite finden Sie unter nachfolgendem Link:

www.enovaag.ch/firmenportrait/partner/

Bei Fragen, Interesse oder wie das weitere Vorgehen sein soll stehen wir Ihnen als ENOVA AG gerne zur Verfügung und vermitteln Sie gerne bei Bedarf weiter. Damit steht zukünftig einer professionellen Beschaffung im Strombereich bei Ihnen nichts mehr im Weg.